Labor-Verbrauchsmaterial

Polystyrol Zellkulturflaschen, behandelt

SPL Life Sciences Polystyrol Zellkulturflaschen, behandelt

SPL Life Sciences Polystyrol Zellkulturflaschen, behandelt

Behandelte Zellkulturflaschen von SPL Life Sciences bieten durch ihr ergonomisches Design einfache Handhabung bei minimaler Kontamination während der Zellkultur.

Der kurze, breite und abgewinkelte Hals ermöglicht einen einfachen Zugang von serologischen Pipetten und Zellschaber.

 

Produkt Highlights

  • aus klarem und hochqualitativem Polystyrol
  • ergonomisches Design
  • einfacher Zugang durch spezielles Flaschenhals-Design
  • Verschlussstopfen- & Filter-Verschlüsse verfügbar für alle Modelle
  • pyrogenfrei
  • zytotoxisch-frei
  • DNase/RNase-frei
  • DNA–frei

 

Bestellinformation / verfügbare Ausführungen

Best.Nr.
Verschluss
Type
Wachst.-
Fläche
Gesamt
Kapaz.
Oberfl.
Behandl.
Steril
VE
70025 Filter 25 cm² 70 ml + + 5/200
70075 Filter 75 cm² 250 ml + + 5/100
71175 Filter 175 cm² 650 ml + + 5/40
70125 Verschluss 25 cm² 70 ml + + 5/200
70175 Verschluss 75 cm² 250 ml + + 5/100
72175 Verschluss 175 cm² 650 ml + + 5/40

 

Für detaillierte Produktinformation bitte siehe PDF-Datei:

application/pdf SPL Polystyrol Zellkulturflasche (behandelt)

application/pdf SPL Zellkulturflasche Testreport - 293A

 
Preis auf Anfrage.

Zurück zur Produktübersicht